Auslegung einer Späneabsauganlage

Die Schreinerei Hunziker wollte die Späneabsauganlage des Neubaus mit der bestehenden kombinieren. Angeregt durch entsprechende Publikationen in Fachzeitschriften fiel die Wahl auf ein modernes Unterdrucksystem.

Anhand der Angebote konnte aber die Qualität und der Lieferumfang der Systeme nicht richtig beurteilt werden. Eine Überprüfung der Anforderungen und Offerten durch einen Energiefachmann zeigte, dass kein Anbieter die passende Anlage angeboten hatte. Durch eine zweite Angebotsrunde konnte der Leistungsbedarf von 30 auf 20 kW und der Preis von 90 auf 70 Tausend Franken gesenkt werden.

Filteranlage in Aussenaufstellung

Eine energie-effiziente Absauganlage für Aussenaufstellung.

 
Energiedaten vorher nachher
Elektrizitätsverbrauch des Betriebes 65'000 kWh/a 55'000 kWh/a
Anteil Stromverbrauch der Absauganlage 30 % 18 %
Stromkosten (0.23 Fr./kWh) 15'000 Fr./a 12'700 Fr./a
Energieberatung 1'000 Fr.
Minderkosten für Absaugung - 20'000 Fr.
Paybackzeit sofort

Adressen


Zurück zu Beispiele, Themen, energie.ch

© GLOOR ENGINEERING, CH-7434 SUFERS, 30. JUNI 1998