GEMkon Frischdampfverlust-freie Kondensatableiter

Wir unterstützen Firmen Ihre Kondensatsysteme auf Frischdampfverlust-freie GEM Kondensatableiter umzurüsten. Kurze Amortisationszeiten.

Firmengrösse: Klein
Firmenaktivität: International

Adresse
Stettiner Straße 34
73642 Welzheim
Deutschland
Kontakt
Telefon: +49 7182 553637
Fax: +49 7182 553638
Webseite: www.gemkon.de
Email: Email anzeigen

Weitere Informationen

Konventionelle Kondensatableiter leiden - bauartbedingt - unter Frischdampfverlust. Der Frischdampfverlust konventioneller Kondensatableiter (z.B.: thermodynamische Kondensatableiter, mechanische Kondensatableiter, Schwimmer-Kondensatableiter) nimmt hierbei kontinuierlich zu. Im Branchendurchschnitt sind 15% aller konventionellen Kondensatableiter in halb-offener oder offener Position blockiert, da interne Regelmechanismen versagt haben.

Die dadurch entstehenden erheblichen wirtschaftlichen Schäden wollen Dienstleister durch komplexes Kondensatableiter-Monitoring minimieren. Nicht nur zum Wohle der betroffenen Firmen.

Die innovativen GEM Venturi-Kondensatableiter haben eine 10-jährige Funktionsgarantie. Dies war nur durch Innovation möglich.

Der Lösungsansatz für die Entwicklung des GEM Kondensatableiter Konzepts war, einen Kondensatableiter zu schaffen, der über dem gesamten Arbeitsbereich eines Dampfprozesses eine sichere und prozesssynchrone Kondensatableitung ermöglicht, und das ohne mechanisch bewegliche Teile.

GEM Venturi-Kondensatableiter -- no moving parts - simply fit and forget!

Karte